Smoothies

Smoothies sind die einfachste Art viele gesunde Nährstoffe zu sich zu nehmen. Die in Kalifornien erfundenen, prickelnd frischen Drinks aus cremig pürierten Früchten und Gemüse machen munter, fit und gesund. Und das Beste: die Powerquelle ist schnell gemixt. Smoothies sind wahre Fit-Macher. In jedem Glas stecken so viele Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Ballaststoffe wie in einer riesigen Obst- und Gemüsekiste. Ein halbes Glas täglich und man verdoppelt die bioaktive Substanzen im Blut.
Zutaten in den Mixer, Deckel drauf, Knopf an - fertig ist der Gesundheitspowerdrink.


Mango-Avocado-Smoothie

(für 4 bis 6 Gläser) Zutaten: 2 reife Bananen, 2 reife Mangos, 1 Avocado, 1-2 EL Honig und etwas Orangensaft (möglichst frisch gepresst). Alle Früchte schälen. Mango und Avocado vom Stein schneiden. Alle Zutaten im Mixer pürieren. Die Konsistenz des Smoothies kann ganz nach belieben durch den Orangensaft verdünnt werden. In Gläser füllen und sofort servieren.

Frosty-Erdbeer-Joghurt-Smoothie

(für 4 Gläser) Zutaten: 250g probiotischer Vanille-Joghurt, 250g geschälter Pfirsich (frisch oder aus der Dose), 250g Erdbeeren, 4 TL Haferflocken, 1 Banane, 200 ml fettarme Milch, 150g feingehackter Eiswürfel, Erdbeeren zum Garnieren. Alle Zutaten im Mixer cremig pürieren. Mit frischen Erdbeeren garnieren und sofort genießen.

Karotten-Melonen-Smoothie

(für 4 Gläser) Zutaten: 4-5 geschälte Karotten, 250 g Melone; 150 g reife Mango; 150 g Papaya; 200 ml Orangensaft. Alle Zutaten im Mixer cremig pürieren. Sofort servieren.

Blaubeer-Smoothie

(für 1 Person) Zutaten: Eine mittelgroße Banane, 200 g frische oder tiefgekühlte Blaubeeren, 50 g Magermilchjoghurt, 50 ml fettarme Milch, eine Prise Zimt; 150 g zerstoßene Eiswürfel. Alle Zutaten im Mixer cremig pürieren. Sofort servieren.

Spinat-Petersilien-Smoothie

(für 2 Personen) Zutaten: 300 ml Gemüsesaft, 1 kleiner Bund Petersilie, 50 g Spinat, 1 TL Zitronensaft, einige Tropfen Tabascosauce, 3-4 geschälte Karotten, ½ EL Proteinpulver, 1 TL Vitamin-C-Pulver, etwas gestoßenes Eis. Alle Zutaten im Mixer cremig pürieren.